Info an Eltern

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Info an Eltern

Unsere Kita ist vom 16.03.2020 bis vorauss. 18.04.2020 geschlossen!

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Unsere Kita ist vom 16.03.2020 bis vorauss. 18.04.2020 geschlossen!

Herzlich Willkommen

„Herzlich Willkommen, schön dass Du da bist. Wir haben uns schön so auf Dich gefreut…“ (Kinderlied, Rolf Zuckowski)

Unsere Sommerferien sind vorbei und wir kommen nun nach 3 Wochen alle wieder zusammen.

Das ganze Team der Ev Kita freut sich sehr auf ein erlebnisreiches Kita-Jahr 19/20.

Wir möchten alle Willkommen heißen:

  • die aus dem Urlaub zurück gekehrten
  • die neuen Kolleginnen und den neuen Kollegen
  • alle „alten“ Kinder mit Ihren Familien
  • alle neuen Kinder mit Ihren Familien

Wir sind gespannt, was wir in diesem Jahr alles gemeinsam erleben werden und wir freuen uns auf eine gute Zeit.

„…Herzlich Willkommen, schön dass Du da bist. Wann gibt’s schon mal einen Tag so wie heut. …“ (Kinderlied)

 

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Herzlich Willkommen

Wir wünschen allen einen erholsamen Urlaub

Das neue Kita – Jahr 19/20

startet am 07.08.2019

und wir freuen uns (fast) alle

wieder hier begrüßen zu können!

                                         Das Kita – Team

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für

Tag der offenen Tür

Erinnerung:

 

Heute findet von 16:00 bis 18:00 Uhr der Tag der offenen Tür in unserer Kita statt!!!

Wir freuen uns auf viele Interessierte…

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Tag der offenen Tür

Wir suchen Dich…

Die ev. Kindertagesstätte Bovenden sucht so schnell wie möglich eine/n staatlich anerkannte/n Erzieherin/er als Vertretungskraft, zunächst befristet.

Arbeitszeit 20 Stunden, flexibel einsetzbar, Vergütung nach TVöD/EKD.

Bewerbungen bitte an:

Ev. Kita Bovenden z.H. Frau Jana Fall, Rathausplatz 4, 37120 Bovenden

oder per Mail an info@kindergarten-Bovenden.de.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für

Liebe Eltern

Wir möchten Sie und Ihre Familien zu unserer Weihnachtsandacht einladen. Pastor Völker wird die Andacht halten und jede Kindergartengruppe hat einen Beitrag für den Gottesdienst eingeübt, den sie ihnen allen gerne zeigen möchten.

             Am:      Freitag, den 21.12.18

             Um:      10:00 Uhr

             In:        Kath. St. Franziskus Kirche

                           Plesseweg 20,

                           37120 Bovenden

Wir werden mit den Kindern und ein paar Eltern-Helfern mit dem Bus zur Kirche fahren.

Alle anderen Eltern und Familienangehörige treffen sich direkt in der kath. Kirche.

Bitte sagen Sie in der Gruppe Ihres Kindes Bescheid, ob Sie teilnehmen und mit wie vielen Person und ob Sie ggf. als Helfer den Kindergarten bei dem Weg unterstützen können.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und viele Teilnehmer für

unsere weihnachtliche, besinnliche Andacht.

     Ihr Kita – Team

 

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für

Wir suchen Dich…

Die ev. Kindertagesstätte Bovenden sucht so schnell wie möglich eine/n staatlich anerkannte/n Erzieherin/er als Vertretungskraft, zunächst befristet.

Arbeitszeit 20 Stunden, flexibel einsetzbar, Vergütung nach TVöD/EKD.

Bewerbungen bitte an:

Ev. Kita Bovenden z.H. Frau Jana Fall, Rathausplatz 4, 37120 Bovenden

oder per Mail an info@kindergarten-Bovenden.de.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für

Kinder fragen nach…

Wir haben ja ganz frisch über unseren Einstieg ins Gartenjahr berichtet. Dabei fiel den Kindern auf, dass die kleinen zarten Pflänzchen so stark sind, um durch die Erde nach oben zum Licht durchzubrechen.

Um zu verdeutlichen, wie stark keimende Pflanzen tatsächlich sein können, haben wir gemeinsam trockene Erbsen (die eigentlich zur Aussaat gedacht waren) in Gips eingerührt und in Schälchen gefüllt. Diese Schälchen haben wir in eine Glasvitrine gestellt, damit die Kinder jederzeit nachsehen können, was passiert.

Und siehe da: Der Gips brach und die Kinder staunten.

Es war sehr schön zu sehen, dass sich Wurzeln und Pflanzentriebe entwickelt hatten. Deshalb, und um die Keimlinge nicht einfach wegzuwerfen, haben wir schnell beschlossen, mit der noch übrigen Erde die Erbsen auch einzupflanzen.

Und da wir uns dachten, wir haben bei den ersten Aussaaten gar nicht so richtig sehen können, wie sich aus dem Samen das Pflänzchen entwickelt, haben wir noch ein paar übriggeblieben Sonnenblumen in einem Glas eingesetzt.

Hier konnten die Kinder täglich beobachten, wie sich aus dem Kern Stück für Stück die Pflanze nach oben und nach unten entwickelt.

Wir werden eine tollen Garten dieses Jahr haben. 🙂

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Kinder fragen nach…